Donnerstag, 22. August 2013

Sewsummer

Silke von schnittchen hat Ende Juli den "sewsummer" ins Leben gerufen - und da wollte ich natürlich auch mitmachen :-)
Also hab ich laaaange nachgedacht - Stoffe rausgekramt, kombiniert, gegrübelt.... und - mir gefiel nichts davon :-o
Ich konnte einfach keine Kombi finden, die nicht überladen oder (für mein Gefühl) zu knallig wirkte.
Und ich wollte, dass Shirt "Katja" und Short "Jessica" einfach bestmöglich harmonieren, ohne das ein Teil das andere "verdrängt".

Also musste mein eigenes Design her was den Stoff anging - und da ich leider keine Sticki habe, wurden es dann Applikationen (habe letzten Freitag schon ein Teststück gezeigt).
Negativapplikationen um genau zu sein - und ich finde es ist gelungen.

Aber seht mal selbst.

Und jetzt geh ich mal schauen, was die anderen Mädls bei RUMS so gezaubert haben.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...