Freitag, 18. Oktober 2013

Freutag und ich bin auch mal wieder dabei

Nachdem ich ja die letzten beiden Mal ausgesetzt habe, bin ich wieder mit dabei beim Freutag *freu*.
Heute möchte ich ein Täschchen zeigen, dass Grund für meine Freude ist.
Genäht habe ich es da wir Ende Oktober bei einer Hochzeit eingeladen sind und ich mir kein Täschchen in meinem Schrank finden konnte, dass ich nehmen wollte.
Gleich vorab - es ist gänzlich untauglich wenn man mit Kindern unterwegs ist - bzw. glaube ich das es generell untauglich ist ausser man möchte einfach "schön" sein *g*
Nichtsdestotrotz finde ich, es ein sehr schönes Stück geworden - und das wichtigste wie Taschentücher, Geldtasche und ein Schlüsselbund passt allemal rein.


Die Idee kam mir beim bewundern diverser Taschen auf Google - den Schnitt habe ich von der Tasche einer Freundin die mir netterweise eine ihrer Täschchen geliehen hat damit ich einen Schnitt daraus basteln konnte
Ich finde einfach die Applikationen toll vorallem weil man wirklich die aller, aller klitzekleinsten Stoffrestchen aufbrauchen kann von denen man sich bisher nicht trennen konnte, aber auch nicht wirklich ne Ahnung hatte was man damit anstellen soll.
Tja und die Knöpfe waren dann sowieso ein Muss :-D
Ab damit zum Freutag und heute auch mal zu Freu dich am Freitag.

Und jetzt bin ich schon gespannt, worüber ihr euch freut heute.
.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...