Dienstag, 28. Januar 2014

Schnee, Schnee, Schnee....

... hier bei uns :-(
Dabei hatte ich insgeheim schon darauf spekuliert einen Schnee-freien Winter zu haben...
Ja ganz recht - ich mag Schnee nicht.
Nicht das ich es nicht auch kuschelig und gemütlich fände wenn es draussen schneit - aber das Timing passt einfach gar nicht es beginnt bei uns jedes Jahr am 24. Januar zu schneien - definitiv und ganz genau ein Monat zu spät ;-)

Wie letzte Woche in meinem Post erwähnt, habe ich an einer Tunika für meine kleine Maus gearbeitet .
Genau genommen habe ich jetzt 2 genäht.
Eine in Grösse 104 - ganz entgegen der Tatsache das ich mittlerweile wissen sollte, dass insbesondere die Ottobre Schnitte bei meiner Maus sowieso immer recht gross ausfallen.
Nun ja ohne das Teil probiert zu haben sagt mir schon mein Augenmass das wir das gute Stück bestimmt noch bis zum Herbst im Kasten lassen können. Davon reiche ich noch ein Foto nach.

Also nochmal das Ganze in Grösse 98 gemacht und siehe das das sieht schon besser aus.
Die ganz aufmerksamen unter euch werden bemerkt haben, dass der Saum noch nicht fertig ist ;-)
Und da kommt jetzt auch meine Frage.
Ich hatte vor das Ganze mit der Zwillingsnadel zu nähen - und das wollte ich natürlich mit meiner neuen dicken grossen (die Bernina) machen. Tja das war ein mittleres Desaster da ich nur ein Fadennest im Greifer produziert habe - also definitiv irgendwas falsch eingefädelt.
Mag es an der späten Stunde gestern gelegen haben oder generell daran, dass ich auf der Leitung gestanden bin ich kam nicht dahinter.
Also bitte falls mir hier jemand einen Tipp geben kann - bitte immer nur her damit.

Aber fertig oder nicht ich schicke die Tunika mal zum Creadienstag und zu den Meitlisachen.

Euch noch einen wunderschönen Tag.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...