Donnerstag, 13. Februar 2014

Rainbow RUMS

Da ist sie!
Endlich! 
Meine Schnabelina Bag.
Alle die das Foto vom vergangenen Freitag als Tasche identifizieren konnten lagen richtig ;-)

Eigentlich wollte ich ja schon beim Sew Along mitmachen - nun mit einiger verspäten ist sie doch noch fertig geworden und ich freue mich riesig.
Ich habe die Tasche in Größe Medium genäht und die ist perfekt.
Snacks, Trinkflaschen für zwei Kinder, mein Kram und die Notfalls Windel lassen sich spielend verstauen.

Der letzte Rest meines Lieblings Jeansstoff musste jetzt dran glauben - aber der passte perfekt zu den herrlichen Batikstöffchen die ich mir vor Weihnachten gegönnt hatte.
Und jeder der ein bisschen hier mitliest weiß wie sehr ich buntes liebe.

Die Technik auf den Aussentaschen ist einfach perfekt um die Zierstiche der Naehmaschine auszutesten. Die einzelnen Streifen  werden direkt auf Stoff aufgenäht - mir fällt es so leichter, als zuerst die Streifen zusammen zu nähen und dann erst zu quilten.
Kann man sich da darunter was vorstellen?
Na man kann mich gerne fragen ;-)

Die Zipper sowohl oben an der Tasche als auch unten sind
 2 Wege Zipper die besonders oben an der Tasche sehr praktisch sind. 

Hier eine Fotoflut für euch :-) die Tasche wandert dann mal zu RUMS und  Link your stuff.
Einen wunderschönen Tag wünsche ich euch.










Wirklich ein herrlicher Schnitt.

Ab damit zu RUMS ;-) und euch einen schönen Tag noch,


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...