Donnerstag, 17. März 2016

Vom spielen und verspielt sein...

... die Mamis unter Euch kennen das doch bestimmt oder?
Ich finde die Spielsachen meiner Tochter toll, es erinnert mich an meine eigene Kindheit.
Aber ganz ehrlich noch toller finde ich die Spielsachen von meinem kleinen.

Warum?

Ganz klar oder?
Mädchenspielzeug hatte ich ja irgendwann selber. Wirklich interessant ist der Jungs Kram :-)
Durfte ich früher das Lego meines Cousins nie angreifen, kann ich jetzt und in Zukunft hemmungslos damit spielen... gut etwas übertrieben ... aber die eine oder andere weiß vielleicht was ich meine.

Nun, nachdem mein Süßer wahnsinnig gerne Lego spielt und kuschelt, wollte ich ihm gerne zum Geburtstag etwas schenken, dass beides vereint.
Was wäre da naheliegender als ein Kissenbezug?

Nun genug gequatscht....






Die Applikation hatte ich schon seit längerem im Auge, wusste aber nicht so recht, wohin damit.
Nun, nachdem ich noch den passenden Stoff gefunden hatte, war ganz klar was mit Emmet geschehen musste :-)

Der kleine Besitzer ist damit wahnsinnig happy und braucht das Kissen jetzt immer zum einschlafen.

Und nun mache ich mich mal auf den Weg zum Freutag, Create in Austria und natürlich Made4Boys und schaue worüber ihr euch so freut :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...